Produkteinfos Seite drucken

zurück zur Übersicht  

Völker Pflegebett 3080

neu mit MiS® Micro-Stimulations-System

Ein Pflegebett muss heute viele Anforderungen erfüllen: Es soll das Wohlbefinden und die Mobilität der Bewohner gewährleisten, die Arbeit von Pflegepersonal, Arzt und technischem Dienst erleichtern und damit Kosten sparen. Pflegebedürftige Menschen haben ein ganz besonderes Problem, das, wann immer es auftritt, auch zu einem Problem für die Pflege wird: Dekubitus. Das neue Völker MiS® Micro-Stimulations-System kann durch eine gezielte somatische und vestibuläre Stimulation die Eigenbewegung des Patienten fördern. Das gewährleistet eine natürliche Blutzirkulation im Gewebe und verhindert das Auftreten von Druckgeschwüren. Zugleich werden die Grundvoraussetzungen für eine Wundheilung geschaffen.

Das Völker Pflegebett 3080 verfügt andererseits über wohnliches Aussehen. Eine Vielfalt von Materialvarianten und Zubehör sowie ergänzende Möbel stehen zur Auswahl, um die Zimmer Ihrer Heimbewohner so behaglich wie möglich zu gestalten. Das fördert das Gefühl von Geborgenheit. Die integrierten und zweigeteilten Seitensicherungen, ein Markenzeichen von Völker, verhindern Unfälle und unterstützen gleichzeitig die Mobilität von Heimbewohnern und Patienten.

Die stabile Höhenverstellung, die versteckten Laufrollen und das geringe Leergewicht sind nur einige weitere Errungenschaften, die die Tätigkeiten des Pflegepersonals wesentlich unterstützen, und den Unterhalt auf ein Minimum reduzieren. Ein Pflegebett also, das technisch ausgereift und zudem ansprechend ist.


Sedorama AG, Stühle, Tische, Objektmöbel
Wegmühlegässli 8, 3072 Ostermundigen, Tel. 031 932 22 32, Fax 031 932 22 64
www.sedorama.ch, info@sedorama.ch

 
zurück zur Übersicht