Produkteinfos Seite drucken

zurück zur Übersicht  

Medizinische Grossgeräte recyclingfähig

Es fällt schwer, den Begriff Elektronikschrott auf einen millionenschweren Computertomographen anzuwenden –aber auch diese medizinischen Grossgeräte müssen am Ende ihrer Lebenszeit irgendwann entsorgt werden. Siemens bietet seinen Kunden seit fünf Jahren an, Altgeräte zurückzunehmen. Damit diese dann nicht auf dem Müll landen, setzt die Medizintechniksparte (Medical Solutions) auf die Recyclingfähigkeit der Teile. 

 

Inzwischen können Medizintechniksysteme wie Ultraschallgeräte, Röntgenanlagen und Magnetresonanztomographen zu mindestens 95 Prozent wieder verwertet werden. Das kommt nicht allein der Umwelt zugute: Es war auch möglich, die jährlichen Kosten für die Entsorgung zurückgenommener Geräte um einen Fünftel zu senken.


Siemens Schweiz AG, Medical Solutions
Querstrasse 17, 8953 Dietlikon-Fahrweid, Tel. 0585 581 599, Fax 0585 581 430
www.siemens.com, andrea.kuttruff@siemens.com

 
zurück zur Übersicht