Firmenportraits Seite drucken

zurück zur Übersicht

Swisscom Fixnet

Swisscom Fixnet steht für das Basisgeschäft der Swisscom, die Festnetzkommunikation. Sie ist Schweizer Marktführerin in der Festnetztelefonie im KMU- und Privatkundenmarkt.

Der Bereich Payphone Services betreibt rund 8’500 Telefonkabinen auf öffentlichem Grund. Zudem werden ca. 17’000 Private Publifone an Private Betreiber vermietet oder verkauft, die damit ihren Kunden resp. Gästen eine attraktive Telefoniemöglichkeit zur Verfügung stellen. Ein wichtiger Teil der Leistungserbringung von Payphone Services ist die schweizweite Wartung der Endgeräte.

In der Patiententelefonie für Spitäler bietet Payphone Services eine neue Möglichkeit, um der allgemeinen Kostensteigerung im Gesundheitswesen entgegen zu wirken. Die Lösung heisst Outsourcing der Patiententelefonie mit dem Taxcard Patiententelefon. Durch das wegweisende Outsourcing-Modell entfallen den Kunden Investitionskosten für neue Endgeräte. Swisscom Fixnet, Payphone Services, stellt die benötigte Anzahl Endgeräte zur Verfügung und kümmert sich um deren Betrieb und Unterhalt.

Das Taxcard Patiententelefon funktioniert mit der bestens bekannten Taxcard, wie sie auch in allen Telefonkabinen der Schweiz eingesetzt werden kann. Somit entfällt das von heutigen Systemen bekannte Chipkartenhandling ebenso wie die Nachverrechnung von Telefonkosten. Auch Debitorenverluste gehören endgültig der Vergangenheit an.

Zudem können die Spitäler ihren Betriebs- und Personalaufwand reduzieren und sich auf das Kerngeschäft konzentrieren. Das Taxcard Patiententelefon integriert sich problemlos in bereits bestehende Systeminfrastrukturen und ist kompatibel mit allen gängigen PBX- und Managementsystemen.



Swisscom Fixnet AG, Grossunternehmen, Payphone Services
Laupenstrasse 18, 3050 Bern, Tel. 0800 800 800, www.swisscom.ch

 
zurück zur Übersicht